kreativ durcheinander #39 – Rahm' es ein!

Heute ist es wieder soweit – es ist Challenge-Samstag bei kreativ durcheinander. Aber als Erstes, vielen Dank für die tollen Beiträge der letzten Challenge, es waren wirklich wieder so schöne Projekte dabei. Es macht immer so viel Spaß die kleinen Geschichten rund um den Beitrag zu lesen.

Heute wird es spannend, das nächste Thema lautet "Rahm' es ein!" ^_^
Verlinkt eure Idee doch als Bild bei unserer Challenge. Wir würden uns sehr freuen.

Ich zeige euch heute einen süßen kleinen Bilderrahmen. Naheliegend? Ich weiß. Aber manchmal sind es doch die einfachen Dinge, die das Leben schöner machen. Den Bilderrahmen habe ich von meinem Schwiegerpapa in spé bekommen, abgeschliffen und weiß gestrichen.



Danach habe ich Papier mit den In Colors 2016 - 2018 geschnappt und kleine süße Schmetterlinge ausgestanzt...



...und danach vernäht. Dazu habe ich hier schon mal eine Anleitung gezeigt (klick). Vernäht habe ich die mit goldenen Metallic-Flair. Vorsichtig, damit der Faden nicht reißt.



Den Satz "Be Happy" habe ich mit dem "Labeler Alphabet" in Espresso gestempelt.
So steht der Rahmen jetzt auf meinem Schreibtisch als kleiner Stimmungsaufheller ^_^



Wie immer schnapp ich mir jetzt meinen zweiten Kakao und schau mir direkt an, was meine kreativ durcheinander Mädels gezaubert haben. Kommt ihr direkt mit?

Habt ein tolles Wochenende.

Kommentare

  1. Der Rahmen ist toll geworden liebe Maria :-)
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    Dein Rahmen ist super süß geworden und Schmetterlinge gehen ja auch immer.
    Einen schönen Samstag,
    liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria, man sieht ab und zu solche Rahmen mit aufgestickten echten Schmetterlingen... das fand ich schon immer abscheulich. Die wunderschönen Flatterkammeraden mag ich viel lieber in der Luft! Aber die Papierschmetterlinge machen sich auf dem Rahmen super gut! So mag ich das! Schöne Idee! Ganz liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper! Mit dem Faden in der Mitte nochmal etwas ganz Besonderes...werde ich mir auf jeden Fall merken! Klasse!
    Liebe Grüße sendet Dir Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Eine süße Idee, liebe Maria :)))
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Deko-Schmetterlinge, liebe Maria. Und sogar mit goldenem Metallicfaden handgenäht. Sehr schön!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Rahmen, da braucht es gar nicht mehr Deko um zu wirken. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Maria,
    tolles Projekt von dir und auch ein toller Blog insgesamt.
    Ich muss auch mal wieder mit Schmetterlingen arbeiten, die gehen eigentlich immer :D
    Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll! Schön!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ein total süßer Rahmen, Maria! Wunderschön gestaltet! Den würde ich mir gleich so aufhängen!
    Mit dem Blog muss ich Stefanie auf jeden Fall recht geben!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Klassiker wie diese sind ein MUSS!
    Wunderschön Maria....
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Deine handvernähte Schmetterlinge sind immer ein Hingucker!
    Tolle Idee liebe Maria!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.