Mini-Album zur Jugendweihe

Auf dem DaWanda Markt im Kohlrabizirkus wurde under anderen eine Frau auf mich und meine Mini-Alben aufmerksam und rief mich noch am Sonntag vor 3 Wochen an, ob ich denn nicht ein schönes Fotoalbum in A5 für ihre Tocher zur Jugendweihe gestalten könnte.

Ich muss gestehen, für Alben lasse ich zur Zeit alles liegen und bin Feuer und Flamme ^_^
Klar, dass ich ihrem Wunsch nur zu gerne nachgekommen bin.



Für den Einband habe ich das schöne Designpapier Petals & Paisleys von Stampin' Up! genommen, welches gerade im Online Shop reduziert angeboten wird. Da das Album eher dezent und gedeckte Farben gewünscht waren, habe ich mich für ein braunes Buchleinen entschieden.



Die Eyelets sind in dem gleichen Himbeerton wie das Designpapier. Die glitzernden Embelli-Blüten, setzen mit dem Leinenfaden und Stoffband in Himbeere einen leichten Kontrast.



Den Innenteil habe ich dezent weitergestaltet, hier habe ich die Ranke aus dem Klassiker-Set Everything Eleonor in Farngrün gestempelt, dazu noch ein paar Blüten in Himbeerrot und Zarte Pflaume. Zwischen die Blätter habe ich ein Trennblatt eingefügt.



Auf dem Cover habe ich ein Banner auf welchem das Wort Jugendweihe steht mit Dimensionals aufgeklebt und mit Blüten in Safrangelb und Klebepunkten in Brilliantweiß geklebt. Ein kleinwenig Chichi dann doch :)



Ich hoffe das Album kommt gut an und wird schnell mit schönen Fotos von ihrem besonderen Tag gefüllt und immer wieder durchgeblättert.

Habt ein wundervolles Wochenende.

Kommentare

  1. Perfekt gestaltet Maria!
    Einfach toll...
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Album, liebe Maria. Gefällt mir super gut.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn das Album nicht gut ankommt, dann weiß ich nicht mehr! Sooo schön! Und weißte Punkte???? JAAA, super! Daumen hoch Maria! Drücker, Karo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.